Búsqueda Imágenes Maps Play YouTube Noticias Gmail Drive Más »
Iniciar sesión
Usuarios de lectores de pantalla: deben hacer clic en este enlace para utilizar el modo de accesibilidad. Este modo tiene las mismas funciones esenciales pero funciona mejor con el lector.

Patentes

  1. Búsqueda avanzada de patentes
Número de publicaciónDE19804813 B4
Tipo de publicaciónConcesión
Número de solicitudDE1998104813
Fecha de publicación16 Feb 2006
Fecha de presentación6 Feb 1998
Fecha de prioridad3 Mar 1997
También publicado comoDE19804813A1
Número de publicación1998104813, 98104813, DE 19804813 B4, DE 19804813B4, DE-B4-19804813, DE19804813 B4, DE19804813B4, DE1998104813, DE98104813
InventoresSunny San Jose Behl
SolicitanteInclose Design, Inc., Campbell
Exportar citaBiBTeX, EndNote, RefMan
Enlaces externos: DPMA, Espacenet
Vorrichtung zum Kühlen eines tragbaren Computers Apparatus for cooling of a portable computer traducido del alemán
DE 19804813 B4
Resumen  traducido del alemán
Vorrichtung zum Kühlen eines Computers mit einem PC-Einsteckplatz, wobei die Vorrichtung aufweist: An apparatus for cooling a computer with a PC slot, said apparatus comprising:
ein als Hohlkanal ausgebildetes Gehäuse (22) mit einem ersten Abschnitt (24), einem zweiten Abschnitt (28) und mindestens einer Lüftungsöffnung (30) im zweiten Abschnitt (28), wobei das Gehäuse einen Luftkanal (36) zwischen dem ersten Abschnitt (24) und der Lüftungsöffnung (30) aufweist und das Gehäuse (22) mit dem zweiten Abschnitt (28) in einen PC-Karteneinsteckplatz (20) eines tragbaren Computers einsteckbar ist; designed as a hollow channel housing (22) having a first portion (24), a second portion (28) and at least one ventilation opening (30) in the second portion (28), said housing an air passage (36) between the first portion (24 has) and the ventilation opening (30) and the housing (22) with the second portion (28) in a PC-Karteneinsteckplatz (20) of a portable computer can be inserted;
einen im ersten Abschnitt (24) des Gehäuses (22) angeordneten Lüfter (38) zum Einblasen von Luft in den Luftkanal (36) und durch die Lüftungsöffnung (30); a first portion (24) of the housing (22) arranged fan (38) for blowing air into the air channel (36) and through the ventilation opening (30); und and
eine elektrische Verbindung (32) zur Versorgung des Lüfters (38) mit elektrischer Energie, wobei die elektrische Verbindung am zweiten Abschnitt (28) angeordnet ist; an electrical connection (32) for supply of the fan (38) with electrical energy, wherein the electrical connection is arranged on the second portion (28);
wobei die in den PC-Karteneinsteckplatz (20) einsteckbare Länge des zweiten Abschnitts (28) so festgelegt ist, dass bei eingestecktem zweitem Abschnitt der erste Abschnitt (24) mit dem Lüfter (38)... wherein in the PC Karteneinsteckplatz (20) is fixed insertable length of the second portion (28) such that, when inserted, the second portion of the first portion (24) with the fan (38) ...
Reclamaciones(7)  traducido del alemán
  1. Vorrichtung zum Kühlen eines Computers mit einem PC-Einsteckplatz, wobei die Vorrichtung aufweist: ein als Hohlkanal ausgebildetes Gehäuse ( An apparatus for cooling a computer with a PC slot, the apparatus comprising: a housing configured as a hollow channel ( 22 22 ) mit einem ersten Abschnitt ( ) Having a first portion ( 24 24 ), einem zweiten Abschnitt ( ), A second portion ( 28 28 ) und mindestens einer Lüftungsöffnung ( ) And at least one ventilation opening ( 30 30 ) im zweiten Abschnitt ( ) In the second section ( 28 28 ), wobei das Gehäuse einen Luftkanal ( ), Wherein said housing an air passage ( 36 36 ) zwischen dem ersten Abschnitt ( ) Between the first portion ( 24 24 ) und der Lüftungsöffnung ( ) And the vent ( 30 30 ) aufweist und das Gehäuse ( ) And the housing ( 22 22 ) mit dem zweiten Abschnitt ( ) With the second portion ( 28 28 ) in einen PC-Karteneinsteckplatz ( ) Into a PC Karteneinsteckplatz ( 20 20 ) eines tragbaren Computers einsteckbar ist; ) Of a portable computer is plugged in; einen im ersten Abschnitt ( one in the first section ( 24 24 ) des Gehäuses ( ) Of the housing ( 22 22 ) angeordneten Lüfter ( ) Arranged fan ( 38 38 ) zum Einblasen von Luft in den Luftkanal ( ) For blowing air into the air duct ( 36 36 ) und durch die Lüftungsöffnung ( ) And through the ventilation opening ( 30 30 ); ); und eine elektrische Verbindung ( and an electrical connection ( 32 32 ) zur Versorgung des Lüfters ( ) To power the fan ( 38 38 ) mit elektrischer Energie, wobei die elektrische Verbindung am zweiten Abschnitt ( ) With electrical energy, wherein the electrical connection to the second portion ( 28 28 ) angeordnet ist; ) Is disposed; wobei die in den PC-Karteneinsteckplatz ( said in the PC Karteneinsteckplatz ( 20 20 ) einsteckbare Länge des zweiten Abschnitts ( ) Insertable length of the second section ( 28 28 ) so festgelegt ist, dass bei eingestecktem zweitem Abschnitt der erste Abschnitt ( ) Is determined so that when inserted second portion, the first portion ( 24 24 ) mit dem Lüfter ( ) With the fan ( 38 38 ) außerhalb des tragbaren Computers verbleibt. ) Remains outside of the portable computer.
  2. Vorrichtung nach Anspruch 1, die weiterhin ein Gitter ( The apparatus of claim 1, further comprising a grating ( 46 46 ) und einen Luftfilter ( ) And an air filter ( 44 44 ) aufweist, wobei das Gitter und der Luftfilter am ersten Abschnitt ( ), Wherein the grille and the air filter to the first portion ( 24 24 ) des Gehäuses ( ) Of the housing ( 22 22 ) vor dem Lüfter ( ) In front of the fan ( 38 38 ) angeordnet sind, wobei der Luftfilter wiederentfernbar ist, um das Reinigen des Luftfilters zu erleichtern. ) Are arranged, wherein the air filter is releasably in order to facilitate the cleaning of the air filter.
  3. Vorrichtung nach Anspruch 1, bei der der zweite Abschnitt ( The apparatus of claim 1, wherein the second portion ( 28 28 ) des Gehäuses ( ) Of the housing ( 22 22 ) Lamellen ( ) Blade ( 50 50 ) und die Lüftungsöffnungen ( ) And the ventilation openings ( 30 30 ) einschließt, wobei die Lamellen am Luftkanal ( ), Wherein the fins on the air duct ( 36 36 ) befestigt sind, um die Luft durch die Lüftungsöffnungen zu führen. ) Are mounted to guide the air through the ventilation openings.
  4. Vorrichtung nach Anspruch 1, wobei der erste Abschnitt ( The apparatus of claim 1, wherein the first portion ( 24 24 ) einen Einlass ( ) An inlet ( 26 26 ) einschließt, die Lüftungsöffnung ( ) Includes the vent hole ( 30 30 ) des zweiten Abschnitts ( ) Of the second section ( 28 28 ) ein Auslass ist und der Lüfter ( ) Is an outlet, and the fan ( 38 38 ) Luft vom Einlass durch den Auslass bläst. ) Air from the inlet through the outlet blows.
  5. Vorrichtung nach Anspruch 1, bei der der Lüfter ( The apparatus of claim 1, wherein the fan ( 38 38 ) wiederlösbar am ersten Abschnitt ( ) Released again on the first section ( 24 24 ) des Gehäuses ( ) Of the housing ( 22 22 ) eingerastet ist. ) Is engaged.
  6. Vorrichtung nach Anspruch 1, wobei der zweite Abschnitt ( The apparatus of claim 1, wherein the second portion ( 28 28 ) in einen PC-Einsteckplatz vom PCMCIA-Typ einsteckbar ist, insbesondere der zweite Abschnitt Abmessungen aufweist, die den PCMCIA-Abmessungsspezifikationen des Typs 3 entsprechen. ) Can be inserted into a PC PCMCIA slot type, in particular the second portion having dimensions corresponding to the PCMCIA type 3-dimensional specifications.
  7. Ein tragbarer Computer mit: einer Basiseinheit ( A portable computer comprising: a base unit ( 14 14 ) mit einer Tastatur und einem PC-Einsteckplatz ( ) With a keyboard and a PC slot ( 20 20 ); ); einem Bildschirm, der zusammenklappbar mit der Basiseinheit ( a screen, the collapsible with the base unit ( 14 14 ) verbunden ist; ) Is connected; einer Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 6. a device according to any one of claims 1 to 6.
Descripción  traducido del alemán
  • [0001] [0001]
    Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zum Kühlen tragbarer Computer mit PC-Karteneinsteckplätzen. The invention relates to a device for cooling portable computer PC-Karteneinsteckplätzen.
  • [0002] [0002]
    Zu Anfang der 90er trieb das schnelle Wachstum des mobilen Rechnens die Entwicklung von kleineren, leichteren und tragbaren Werkzeugen zur Informationsverarbeitung an. At the beginning of the 90s drove the rapid growth of mobile computing to the development of smaller, lighter and more portable tools for processing information. Eine interessante Innovation war die Entwicklung der PC-Kartentechnologie. An interesting innovation was the development of PC Card technology. Die Leistung und Verwendbarkeit der PC-Karten machte sie schnell zur Standardausrüstung bei vielen transportablen Computern. The performance and usability of the PC card made it fast to the standard equipment on many portable computers. Die schnelle Entwicklung und weltweite Anwendung der PC-Kartentechnologie fand zum großen Teil aufgrund der Standardisierungsbemühungen der internationalen Vereinigung für Personalcomputer-Speicherkarten (Personal Computer Memory Card International Association = PCMCIA) statt. The rapid development and global application of PC Card technology took place due to the standardization efforts of the International Association for Personal Computer Memory Card (PC Card PCMCIA =) for the most part.
  • [0003] [0003]
    Der PC-Kartenstandard von PCMCIA bringt nun die Vorteile dieser gleichartigen PC-Karten für eine Vielfalt von Industrien und vertikalen Anwendungen hervor, einschließlich bei intelligenten Karten, Aufsatzgeräten, Automobilen und anderen. The PC card standard PCMCIA now brings forth the advantages of this like PC cards for a variety of industries and vertical applications, including intelligent cards, set top boxes, automobiles and other. Die kompakte Größe und Robustheit der PC-Kartentechnologie macht sie zu der idealen Technologie für eine große Vielfalt von Anwendungen. The compact size and robustness of the PC card technology makes it the ideal technology for a wide variety of applications.
  • [0004] [0004]
    Der aktuelle PC-Kartenstandard sieht physikalische Spezifikationen für drei Typen von PC-Karten vor, mit zusätzlichen Bestimmungen für erweiterte Karten. The current PC Card standard provides physical specifications for three types of PC Cards, with additional provisions for extended cards. Alle drei Kartentypen weisen die gleiche Länge und Breite auf und verwenden den gleichen 68-poligen Verbinder. All three card types have the same length and width, and use the same 68-pin connector. Der einzige Unterschied zwischen den Abmessungen der Kartentypen ist die Dicke. The only difference between the dimensions of the types of cards is the thickness. Die Dicke ist 3,3 mm, 5,0 mm bzw. 10,5 mm für die Karte vom Typ 1, Typ 2 bzw. Typ 3. Weil sie sich nur in ihrer Dicke unterscheiden, kann eine dünnere Karte in einem dickeren Einsteckplatz verwendet werden, aber eine dickere Karte kann in einem dünneren Einbauplatz nicht verwendet werden. The thickness is 3.3 mm, 5.0 mm and 10.5 mm for the card type 1, type 2 and type 3. Because they only differ in thickness, a thinner card used in a thicker slot are but a thicker card can not be used in a thinner slot.
  • [0005] [0005]
    Jeder Kartentyp weist Merkmale auf, die den Bedürfnissen verschiedener Anwendungen angepaßt sind. Each map type has characteristics that are adapted to the needs of different applications. PC-Karten des Typs 1 werden typischerweise für Speichereinrichtungen verwendet, wie z. B. RAM-Karten, Flash-Speicherkarten, OTP-Karten (einmalprogrammierbare Karten) und SRAM-Karten. PC card of the type 1 are typically used for memory devices, such. As RAM cards, flash memory cards, cards OTP (one time programmable cards) and SRAM cards. PC-Karten des Typs 2 werden typischerweise für I/O-Einrichtungen verwendet, wie z. B. Daten/Fax-Modems, LAN-Einrichtungen und Massenspeichereinrichtungen. PC Card Type 2 are typically used for I / O devices, such as, for example, data / fax modem, LAN equipment and storage facilities. PC-Karten des Typs 3 werden für Einrichtungen verwendet, deren Komponenten dicker sind, wie z. B. rotierende Massenspeichereinrichtungen. PC Card Type 3 are used for devices whose components are thicker, such. As rotating mass storage devices.
  • [0006] [0006]
    Erweiterte Karten ermöglichen das Hinzufügen von Komponenten, die für einen ordentlichen Betrieb außerhalb des Systems verbleiben müssen, wie z. B. Antennen für drahtlose Anwendungen. Advanced cards let you add components that must remain for proper operation outside of the system, such as, for example, antennas for wireless applications.
  • [0007] [0007]
    Die Versionsnummer bezieht sich auf die Version des PC-Kartenstandards, auf dem eine spezielle Karte oder ein System basiert. The version number refers to the version of the PC Card standards on which to base a special card or system. Grundsätzlich unterstützt die Version 1.0 nur Speicher und die Versionen 2.x unterstützten Speicher- und I/O-Anwendungen. Basically, the version 1.0 supports only memory, and the versions 2.x supported memory and I / O applications.
  • PCMCIA-Standard, Version 1.0/JEIDA 4.0 - Juni 1990 PCMCIA Standard, Version 1.0 / JEIDA 4.0 - June 1990
  • [0008] [0008]
    Die erste Version des Standards definierte die 68-polige Schnittstelle und die PC-Kartenformfaktoren des Typ 1 und Typ 2. Die ursprüngliche Version des PCMCIA-Standards spezifizierte nur die elektrischen und physikalischen Anforderung für Speicherkarten. The first version of the standard defined the 68-pin interface and the PC Card form factors of type 1 and type 2. The original version of the PCMCIA standards specified only the electrical and physical requirements for memory cards. Er definiert die Metaformat- oder Karten-Informationsstruktur (Card Information Structure = CIS), die für die Kompatibilität und für das Einstecken-und-Spielen (Plug-And-Play) für PC-Karten kritisch ist. It defines the Metaformat- or Card Information Structure (CIS = Card Information Structure), which is critical for PC cards ensuring compatibility and for the insertion-and-Play (plug and play). Bei der ersten Version des PC-Kartenstandards war kein Konzept für Eingabe/Ausgabe-Karten (I/O-Karten) vorhanden. In the first version of the PC Card standards no concept of input was / output cards (I / O cards) available.
  • PCMCIA-Standard, Version 2.0, 2.01 und 2.1 - 1991 - 1994 PCMCIA standard, version 2.0, 2.01, and 2.1 - 1991-1994
  • [0009] [0009]
    Die zweite Version des Standards definierte eine I/O-Schnittstelle für die gleiche 68-polige Schnittstelle, wie sie für PCMCIA-Speicherkarten bei der ersten Version des Standards verwendet wurde. The second version of the standard-defined I / O interface for the same 68-pin interface, as used for PCMCIA memory cards in the first version of the standard. Die Version 2.0 fügte ebenfalls verschiedene Klarstellungen zur ersten Version, eine Unterstützung für Speicherkarten mit zwei Spannungen und Abschnitte, die mit Kartenumgebungsbedingungen und Testverfahren umgehen, hinzu. Version 2.0 also added a number of clarifications to the first version, support for memory cards with two voltages and sections that deal with card environment conditions and test procedures added. Version 2.01 fügte die PC- Karten ATA-Spezifikation, den Kartentyp Typ 3 sowie ebenfalls die Auto-Index-Massenspeicherspezifikation (Auto-Indexing Mass Storage- (AIMS-) Spezifikation) hinzu, die in Richtung digitaler Bilder zugeschnitten ist. Version 2.01 added the PC Card ATA specification, card type Type 3 and also the auto index storage specification (Auto-Indexing Mass Storage (AIMS) specification) which will be tailored towards digital images. Sie schloß ebenfalls die ursprüngliche Version der Karten-Service-Spezifikation ein. They also included the original version of the map service specification. Version 2.1 verbesserte die Karten- und Sockel-Service-Spezifikation weiter und verbesserte die Karteninformationsstruktur. Version 2.1 improved further as card and socket service specification and improved the Card Information Structure.
  • PC-Kartenstandard - Februar 1995 PC Card Standard - February 1995
  • [0010] [0010]
    Die neueste Version des PC-Kartenstandards fügte Information zur Verbesserung der Kompatibilität und die Unterstützung für Merkmale, wie einen 3,3 Volt Betrieb, DMA-Unterstützung und die 32-Bit-Kartenbuskontrolle hinzu. The latest version of the PC Card standards added information to improve compatibility and support for features such as a 3.3 volt operation, DMA support and the 32-bit Kartenbuskontrolle added.
  • [0011] [0011]
    Die schnelle Anpassungsrate der PC-Karteneinsteckplätze hat einen stetigen Strom von Karten- und Hauptrechnerimplementationen angetrieben. The rapid rate of growth of the PC Karteneinsteckplätze has driven a steady stream of card and host implementations. Während dieser Zeit wurden PC-Karten mit neuen Technologien eingeführt und dem Standard wurden wesentliche, neue Fähigkeiten hinzugefügt. During this time, PC cards were introduced with new technologies and the standard were added significant new capabilities. Zur gleichen Zeit sammelten die Karten-Hauptrechner- und Software-Verkäufer beträchtliche Erfahrung und Möglichkeiten zur Verbesserung der Kompatibilität wurden erkannt. At the same time, the Main Processor Card and software vendors gathered considerable experience and ways to improve the compatibility were detected.
  • [0012] [0012]
    Das Ziel von PCMCIA war, die Verwendung der Technologie so einfach wie möglich zu machen, aber der Standard kann nur Richtlinien in manchen Bereichen vorsehen, so daß es Hersteller gibt, die den Standard nicht exakt einhalten oder die ihn verschieden interpretiert haben. The goal of PCMCIA was to make the use of technology as simple as possible, but the standard can only provide guidelines in some areas, so that there are manufacturers that do not comply with the standard or exactly who interprets it differently. Daher erlaubt die Entwicklung, die für eine Flexibilität und Anpassung geplant war, die größtmögliche Kompatibilität. Therefore allowed the development, which was scheduled for flexibility and adaptation for the widest compatibility. Ein Weg, auf die Vielfalt der echten Welt vorbereitet zu sein, ist es, intensive Tests von Entwürfen mit allen wesentlichen Komponenten von Softwarefunktionen und Modulen bis zu gesamten Plattformen durchzuführen. One way to be prepared for the diversity of the real world, to conduct extensive testing of designs with all the essential components of software functions and modules to entire platforms.
  • [0013] [0013]
    Während des letzten Jahres sind drei Hauptfaktoren zusammengekommen, die die PC-Kartenkompatibilität wesentlich verbessert hat. During the past year, three main factors are met, which has greatly improved the PC-card compatibility. In der Version des Standards vom März 1995 wurde die Softwarespezifikation für PC-Karten auf vielfältige Wege verbessert. In the version of the standard in March 1995, the software specification has been improved for PC cards in a variety of ways. Verbesserungen an der Karten-Informationsstruktur und den Richtlinien für ihre Verwendung verbesserten die Art und Weise, in der die Hauptrechner die Merkmale und Anforderungen einer Karte erkennen, wenn sie eingefügt ist. Improvements to the Card Information Structure and the guidelines for their use improved the way in which the host computer to recognize the characteristics and requirements of a card when it is inserted. Ein Teil der Version vom März 1995 war das Hinzufügen eines Richtliniendokuments und eine Reihe von empfohlenen Richtlinien für Entwickler von speziellen Typen von PC-Karten, wie z. B. Modems, drahtlosen Vorrichtungen, ATA-Karten und Kartenbus-Karten. A portion of the version of March 1995 was the addition of a policy document and a set of recommended guidelines for developers of special types of PC cards such. As modems, wireless devices, ATA cards and CardBus cards.
  • [0014] [0014]
    Zusätzlich hat eine zunehmende Kooperation zwischen den Karten-, Hauptrechner- und Software-Entwicklern innerhalb der Industrie zu einer verbesserten Kompatibilität geführt. In addition, an increasing cooperation between the maps, Main Processor and software developers in the industry has led to improved compatibility. Was dies betrifft, haben die PCMCIA und die Plug-And-Play-Vereinigung regelmäßig PlugFest-Kompatibilität-Arbeitstreffen gesponsort, die die führenden Hersteller von allen Teilen der Industrie zusammenbringen. In this regard, the PCMCIA and plug-and-play association have regularly sponsored Plugfest compatibility-work meetings that bring together the leading manufacturers of all parts of the industry. Zusätzliche Weiterentwicklungen werden erwartet. Additional improvements are expected.
  • [0015] [0015]
    Bei all dem Interesse, das die Vorteile der PC-Karten umgibt, werden die Probleme, denen die Hersteller und Anwender von tragbaren Computern gegenüberstehen, wenig angesprochen. With all the interest surrounding the benefits of PC cards are the problems faced by the producers and users of portable computers, little addressed. Aufgrund der Tatsache, daß viele elektronische Einrichtungen in ein kleines Gehäuse komprimiert werden, ist die Wärmeentwicklung ein Hauptproblem. Due to the fact that many electronic devices to be compressed into a small enclosure, the heat development is a major problem. Die Prozessorklasse des Intel Pentiums ist zB dafür bekannt, daß sie große Mengen von Wärme erzeugt. The processor of the Intel Pentium class is for example known to generate large amounts of heat. Plattenlaufwerke und andere Komponente erzeugen ebenfalls beträchtliche Mengen von Wärme. Disk drives and other components also generate considerable amounts of heat. In einem kleinen Gehäuse, wie einem Laptop-Computer, können diese und andere Einrichtungen den tragbaren Computer überhitzen und schließlich zum Ausfallen bringen. In a small enclosure, such as a laptop computer, these and other devices can overheat and eventually bring the portable computer to fail. Das Überhitzen kann ebenfalls die mittlere Lebenszeit bis zum Ausfall von elektronischen Komponenten verkürzen. Overheating can also shorten the average life time to failure of electronic components.
  • [0016] [0016]
    Aus der From the DE 94 14 783 U1 DE 94 14 783 U1 ist eine Vorrichtung zum Kühlen bekannt, die in einen Computersteckplatz (zB in eine ISR-Schnittstelle) eingesteckt werden kann, wobei an einem ersten Ende ein Lüfter und an einem zweiten Ende die Lüftungsschlitze angeordnet sind. is a known device for cooling, which can be plugged into a computer slot (for example, in an interface ISR), wherein the ventilation holes are located at a first end of a fan and at a second end. Die elektrische Verbindung ist, wie bei der ISA-Schnittstelle vorgesehen, in der Mitte zwischen dem ersten und dem zweiten Ende angeordnet. The electrical connection is provided as in the ISA interface, disposed in the middle between the first and the second end. Die Vorrichtung nach der The device according to the DE 9414783 U1 DE 9414783 U1 ist geeignet, aus einem herkömmlichen Computer Warmluft abzuführen. is adapted to dissipate warm air from a conventional computer. Für tragbare Computer sind die in der For portable computers are in the DE 94 14 783 U1 DE 94 14 783 U1 offenbarten Maßnahmen jedoch weniger geeignet. disclosed measures but less suitable.
  • [0017] [0017]
    Der aus der The from the DE 296 04 784 U1 DE 296 04 784 U1 bekannte Lüftereinschub für ein PC-Gehäuse hat einen Luftkanal an dem frontseitig Lüfter angeordnet sind und in dem eine zu kühlende Festplatte gelagert ist. known fan tray for a PC case has an air duct at the front fans are located and in which one is to be cooled disk is mounted.
  • [0018] [0018]
    Die The US 4,643,245 US 4,643,245 sieht ein Zusatz-Fußteil für einen PC vor, auf das ein unten offenes PC-Gehäuse aufgestellt wird. provides an additional foot for a PC on which a downwardly open PC case is set up. Aus einem neben der PC-Grundfläche angeordneten Lüftergehäuse des Fußteils wird Kühlluft in einen oben offenen Kanal geblasen, auf den das PC-Gehäuse aufgestellt wird. From an arranged next to the PC fan housing base of the foot cool air is blown in an open-top channel to the PC chassis is set up.
  • [0019] [0019]
    Es ist Aufgabe der Erfindung, eine geeignete Kühlung für tragbare Computer vorzusehen. It is an object of the invention to provide a suitable cooling for portable computers.
  • [0020] [0020]
    Diese Aufgabe wird durch die im Patentanspruch 1 angegebenen Merkmale gelöst. This object is achieved by the features indicated in patent claim 1.
  • [0021] [0021]
    Die Erfindung sieht eine Vorrichtung zum Kühlen eines tragbaren Computers vor, die in einen PC-Einsteckplatz des Computers einschiebbar ist, wie zB einem Einsteckplatz vom PCMCIA-Typ. The invention provides an apparatus for cooling a portable computer from which can be inserted into a PC card slot of the computer, such as a slot PCMCIA type.
  • [0022] [0022]
    Vorteilhafte Ausgestaltungen sind Gegenstand von Unteransprüchen. Advantageous embodiments are the subject of dependent claims. Ein tragbarer Computer mit der Vorrichtung nach Anspruch 1 ist Gegenstand eines nebengeordneten Patentanspruchs. A portable computer with the apparatus according to claim 1 is the subject of a further independent patent claim.
  • [0023] [0023]
    Ein Ausführungsbeispiel der Erfindung ist in den Figuren dargestellt und wird im folgenden näher beschrieben. An embodiment of the invention is illustrated in the figures and is described in more detail below. Es zeigen: In the drawings:
  • [0024] [0024]
    1 1 eine perspektivische Ansicht der Erfindung; a perspective view of the invention;
  • [0025] [0025]
    2 2 eine perspektivische Ansicht der Kühlvorrichtung von a perspective view of the cooling device of 1 1 ; ;
  • [0026] [0026]
    3 3 eine auseinandergezogene Darstellung der Kühlvorrichtung von an exploded view of the cooling device of 2 2 und and
  • [0027] [0027]
    4 4 eine Querschnittsansicht der Kühlvorrichtung von a cross-sectional view of the cooling device of 2 2 . ,
  • [0028] [0028]
    1 1 zeigt eine Kühlvorrichtung, die generell mit dem Bezugszeichen shows a cooling apparatus, generally indicated by reference numeral 10 10 bezeichnet wird, die gemäß der Erfindung an einem tragbaren Computer is referred to, which according to the invention on a portable computer 12 12 verbunden ist. is connected. Der tragbare Computer The portable computer 12 12 schließt eine Basiseinheit includes a base unit 14 14 , einen Bildschirm A screen 18 18 und eine Tastatur and a keyboard 16 16 ein. a. Die Basiseinheit The base unit 14 14 schließt einen PC-Karteneinsteckplatz includes a PC Karteneinsteckplatz 20 20 ein. a. Der Bildschirm The screen 18 18 ist mit der Basiseinheit is connected to the base unit 14 14 zusammenklappbar verbunden und wird so zusammengefaltet, daß er die Tastatur collapsible connected and is folded so that he keyboard 16 16 abdeckt und die Tragbarkeit des Computers ermöglicht. covers and enables portability of the computer.
  • [0029] [0029]
    Der PC-Karteneinsteckplatz The PC Karteneinsteckplatz 20 20 ist gemäß den PCMCIA-PC-Kartenstandards ausgeführt. is executed in accordance with the PCMCIA PC Card standards. Gemäß einem Aspekt der Erfindung, ist der PC-Karteneinsteckplatz für PC-Karten des PCMCIA-Typs 3 ausgelegt. According to one aspect of the invention, the PC-Karteneinsteckplatz is designed for PC card of the PCMCIA type-3. Gemäß einem weiteren Aspekt der Erfindung ist der Einsteckplatz für eine PC-Karte des Typs 2 bzw. Typs 1 ausgelegt. According to a further aspect of the invention, the slot is designed for a type 2 or type 1 PC card.
  • [0030] [0030]
    Der Computer The Computer 12 12 schließt Lüftungsöffnungen closes air vents 21 21 ein. a. Die Kühlvorrichtung The cooling device 10 10 bläst relativ kühle Luft in den PC-Karteneinsteckplatz blows relatively cool air into the PC Karteneinsteckplatz 20 20 , um den Computer , The computer 12 12 mittels Konvektion zu kühlen. cooling by convection. Die Kühlvorrichtung The cooling device 10 10 drückt heiße Luft aus den Lüftungsöffnungen pushes hot air out of the vents 21 21 in die Richtung der Pfeile in the direction of the arrows 34 34 heraus. out.
  • [0031] [0031]
    Bei einem alternativen Ausführungsbeispiel weist der Computer In an alternative embodiment, the computer 12 12 eine luftdurchlässige Basiseinheit auf, die es der durch die Kühlvorrichtung an air-permeable base unit on which it is formed by the cooling device 10 10 geblasenen Luft ermöglicht aus dem Computer allows air blown from the computer 12 12 auszutreten. withdraw. Folglich kann die Kühlvorrichtung Consequently, the cooling device 10 10 bei so gut wie jeden tragbaren Computer mit einem PC-Einsteckplatz nachgerüstet werden. be retrofitted to virtually any portable computer with a PC slot. Die Kühlvorrichtung The cooling device 10 10 kann so gut wie bei jeder Einrichtung mit einem PC-Einsteckplatz verwendet werden. can be used as well as any device with a PC slot.
  • [0032] [0032]
    Da sich die PCMCIA-Standards weiterhin entwickeln, ist es verständlich, daß die Erfindung für jede Variation einer Vielfalt von neu entwickelten PC-Karteneinsteckplätzen As further develop the PCMCIA standards, it is understood that the invention for each variation of a variety of newly developed PC-Karteneinsteckplätzen 20 20 angepaßt werden kann, um den tragbaren Computer can be adapted to the portable computer 12 12 zu kühlen. to cool. Zusätzlich kann die Erfindung bei einer Vielzahl von anderen Anwendungen verwendet werden, bis hin zur Verwendung bei einem Computer, bei z. B. Aufsatzgeräten, Automobilen und irgendeiner anderen Anwendung, bei denen PC-Karten verwendet werden können. Additionally, the invention can be used in a variety of other applications up for use in a computer, wherein z. B. attachment devices, automobiles and any other application in which PC card may be used.
  • [0033] [0033]
    2 2 zeigt ein Ausführungsbeispiel der Kühlvorrichtung shows an embodiment of the cooling device 10 10 gemäß der Erfindung. according to the invention. Die Vorrichtung The device 10 10 schließt eine hohle Karte includes a hollow Map 22 22 ein. a. Die Karte The Map 22 22 weist ein erstes Ende has a first end 24 24 mit einem Lufteinlaß with an air inlet 26 26 auf. on. Die Karte The Map 22 22 weist ein zweites Ende has a second end 28 28 mit mindestens einer Luftöffnung with at least one air opening 30 30 auf. on.
  • [0034] [0034]
    Das zweite Ende schließt einen elektrischen Verbinder The second end includes an electrical connector 32 32 ein. a. Der Verbinder The connector 32 32 ist ein Standard PCMCIA-PC-Kartenverbinder mit einem 68-poligen Kontakt, welcher die Karte is a standard PCMCIA PC card connector with a 68-pin contact, which card 22 22 mit dem tragbaren Computer with the portable computer 10 10 ( ( 1 1 ) verbindet. ) Links. Der Verbinder The connector 32 32 hält die Karten-Lüftungsöffnungen holds the cards vents 30 30 innerhalb des PC-Einsteckplatzes. within the PC Einsteckplatzes. Die Lüftungsöffnungen The air vents 30 30 richten die Luft in den tragbaren Computer direct the air into the portable computer 12 12 hinein, um den Computer inside to the computer 12 12 zu kühlen, wenn die Karte to cool, when the card 22 22 mit dem PC-Einsteckplatz with the PC slot 20 20 ( ( 1 1 ) verbunden ist und der Lüfter betrieben wird. ), And the fan is operated.
  • [0035] [0035]
    3 3 zeigt die Kühlvorrichtung shows the cooling device 10 10 . , Die Karte The Map 22 22 schließt einen Luftkanal includes an air duct 36 36 ein, der sich zwischen dem ersten Ende one extending between the first end 24 24 und dem zweiten Ende and the second end 28 28 erstreckt. extends.
  • [0036] [0036]
    Die Karte The Map 22 22 schließt einen Lüfter includes a fan 38 38 ein. a. Der Lüfter The fan 38 38 ist mit dem ersten Ende is connected to the first end 24 24 verbunden, um die Luft durch den Luftkanal connected to the air through the air duct 36 36 zu blasen. to blow. Wenn z. B. der Lüfter If z. B. the fan 38 38 Luft durch den Lufteinlaß Air through the air inlet 26 26 einzieht, zwingt der Lüfter die Luft durch den Luftkanal feeding, the fan forces the air through the air duct 36 36 und aus dem zweiten Ende and from the second end 28 28 durch die Luftöffnungen through the air openings 30 30 hinaus. out.
  • [0037] [0037]
    Der Lüfter The fan 38 38 schließt eine Zuleitung includes a supply line 40 40 ein, die den Lüfter a, fan the 38 38 mit dem elektrischen Verbinder verbindet. connects to the electrical connector. Der elektrische Verbinder The electrical connector 32 32 ist am zweiten Ende is at the second end 28 28 der Karte fest montiert. the card firmly mounted. Der Lüfter The fan 38 38 ist am ersten Ende is at the first end 24 24 der Karte the map 22 22 fest montiert. firmly mounted. Wenn der elektrische Verbinder When the electrical connector 32 32 mit dem PC-Einsteckplatz with the PC slot 20 20 des Computers the computer 12 12 ( ( 1 1 ) verbunden ist und der Computer ) And the computer 12 12 betrieben wird, so liefert der Verbinder is operated, thus providing the connector 32 32 Strom an den Lüfter Power to the fan 38 38 . ,
  • [0038] [0038]
    Der Lüfter The fan 38 38 ist wiederlösbar mit dem ersten Ende is releasably connected to the first end 24 24 der Karte the map 22 22 verbunden. connected. Die wiederlösbare Verbindung ermöglicht es, daß der Lüfter ersetzt, repariert oder gereinigt wird, wenn dies notwendig ist. The detachable connection allows that the fan is replaced, repaired or cleaned, if necessary.
  • [0039] [0039]
    Gemäß einem Aspekt der Erfindung schließt die Kühlvorrichtung einen Lüfterhalter According to one aspect of the invention, the cooling apparatus includes a fan holder 42 42 ein, der mit dem Lüfter a connected to the fan 38 38 und somit mit der Karte and thus with the map 22 22 verbunden ist. is connected. Der Lüfterhalter The fan holder 42 42 schließt ein Gitter includes a grid 46 46 und einen Luftfilter and an air filter 44 44 ein. a. Das Gitter The grid 46 46 und der Luftfilter and the air filter 44 44 schützen den Lüfter protect the fan 38 38 . , Der Lüfter The fan 38 38 filtert die Luft, um die Staubansammlung innerhalb des Computers filtering the air to the dust accumulation within the computer 12 12 zu minimieren. to be minimized. Das Gitter The grid 46 46 läßt sich ein- und ausrasten, um die Beseitigung des Luftfilters can snap on and off to the elimination of the air filter 44 44 zum Reinigen zu erleichtern. to facilitate cleaning.
  • [0040] [0040]
    Der Luftkanal The air duct 36 36 schließt eine Oberseite includes a top 60 60 und eine Unterseite and a bottom 62 62 ein, wobei die Oberseite ein paar von Lamellen und die Lüftungsöffnungen a, wherein the upper side of a pair of fins and the ventilation openings 30 30 aufweist und die Lamellen die Luft vom Lüfter and said fins, the air from the fan 38 38 durch die Lüftungsöffnungen leiten. guide you through the ventilation openings. Weiterhin grenzt die Unterseite Furthermore, bordering the bottom 62 62 die Lüftungsöffnungen the vents 30 30 ab. from.
  • [0041] [0041]
    4 4 zeigt einen Luftstrom durch die Kühlvorrichtung shows an air flow through the cooling device 10 10 . , Der Lüfter The fan 38 38 wird kontinuierlich betrieben und dreht sich, um Luft in den Einlaß is continuously operated and rotates to draw air into the inlet 26 26 des ersten Endes zu ziehen. to draw the first end. Der Lüfter drängt die Luft durch den Luftkanal zum zweiten Ende The fan forces the air through the air passage to the second end 28 28 . , Luft verläßt das zweite Ende Air leaves the second end 28 28 durch die Lüftungsöffnungen through the ventilation openings 30 30 . , Jede Lüftungsöffnung Each vent 30 30 schließt eine Lüftungsöffnungslamelle closes a vent louver 50 50 ein. a. Die Lamellen The lamellae 50 50 sind mit den Lüftungsöffnungen are connected to the ventilation openings 22 22 innerhalb des Luftkanals within the air duct 30 30 verbunden. connected. Die Luftöffnungslamellen The air vent slats 50 50 sind bezüglich der Luftstromrichtung are with respect to the air flow direction 52 52 innerhalb des Kanals abgewinkelt, um die Luft nach außerhalb der Lüftungsöffnungen angled within the channel to the air outside the air vents 30 30 zu richten. be addressed.
  • [0042] [0042]
    Obwohl der Lüfter Although the fan 38 38 die Luft durch die Lüftungsöffnungen the air through the ventilation openings 30 30 wie dargestellt richtet, ist verständlich, daß der Lüfter umgekehrt werden kann, um ebenfalls Luft in die Lüftungsöffnungen oriented as shown, it is understood that the fan can be reversed to also air in the ventilation openings 30 30 hineinzuziehen und aus dem ersten Ende and to draw from the first end 24 24 heraus. out.
Citas de patentes
Patente citada Fecha de presentación Fecha de publicación Solicitante Título
DE9416783U1 *18 Oct 19948 Dic 1994Liu Chen FengWärmeabführende Anordnung für Computer
DE29604784U1 *28 Feb 199614 Ago 1996Microflex Elektronik GmbhLüftereinschub für Festplatten
US4643245 *31 Ene 198517 Feb 1987Smoot Iii EdmondSystem cooler for a computer
US5287009 *26 Feb 199315 Feb 1994Heung Lap YanCircuit module fan assembly
Citada por
Patente citante Fecha de presentación Fecha de publicación Solicitante Título
DE102011116532B3 *20 Oct 20117 Mar 2013Fujitsu Technology Solutions Intellectual Property GmbhComputer system i.e. server computer, for accessing office application, has support arm mounted on display unit, and fan cooling heat-generating component of base unit and partially arranged in support arm
DE102011116533B3 *20 Oct 20117 Mar 2013Fujitsu Technology Solutions Intellectual Property GmbhComputer system has support arm that is provided with air outlet opening above top surface of housing of the base unit
US777803119 Mar 201017 Ago 2010Teradyne, Inc.Test slot cooling system for a storage device testing system
US784810617 Abr 20087 Dic 2010Teradyne, Inc.Temperature control within disk drive testing systems
US789020718 Mar 201015 Feb 2011Teradyne, Inc.Transferring storage devices within storage device testing systems
US790421118 Mar 20108 Mar 2011Teradyne, Inc.Dependent temperature control within disk drive testing systems
US790802919 Mar 201015 Mar 2011Teradyne, Inc.Processing storage devices
US791177826 Abr 201022 Mar 2011Teradyne, Inc.Vibration isolation within disk drive testing systems
US792038015 Jul 20095 Abr 2011Teradyne, Inc.Test slot cooling system for a storage device testing system
US79293037 May 201019 Abr 2011Teradyne, Inc.Storage device testing system cooling
US793273414 Abr 201026 Abr 2011Teradyne, Inc.Individually heating storage devices in a testing system
US794052914 Abr 201010 May 2011Teradyne, Inc.Storage device temperature sensing
US794542417 Abr 200817 May 2011Teradyne, Inc.Disk drive emulator and method of use thereof
US798701818 Mar 201026 Jul 2011Teradyne, Inc.Transferring disk drives within disk drive testing systems
US799534915 Jul 20099 Ago 2011Teradyne, Inc.Storage device temperature sensing
US799617418 Dic 20079 Ago 2011Teradyne, Inc.Disk drive testing
US804144917 Abr 200818 Oct 2011Teradyne, Inc.Bulk feeding disk drives to disk drive testing systems
US808634329 May 200927 Dic 2011Teradyne, Inc.Processing storage devices
US809523417 Abr 200810 Ene 2012Teradyne, Inc.Transferring disk drives within disk drive testing systems
US810217317 Abr 200824 Ene 2012Teradyne, Inc.Thermal control system for test slot of test rack for disk drive testing system with thermoelectric device and a cooling conduit
US811607914 Jun 201014 Feb 2012Teradyne, Inc.Storage device testing system cooling
US811748017 Abr 200814 Feb 2012Teradyne, Inc.Dependent temperature control within disk drive testing systems
US814018218 Mar 201020 Mar 2012Teradyne, Inc.Bulk feeding disk drives to disk drive testing systems
US816073916 Abr 200917 Abr 2012Teradyne, Inc.Transferring storage devices within storage device testing systems
US823809917 Abr 20087 Ago 2012Teradyne, Inc.Enclosed operating area for disk drive testing systems
US827960311 Mar 20112 Oct 2012Teradyne, Inc.Test slot cooling system for a storage device testing system
US830575117 Abr 20086 Nov 2012Teradyne, Inc.Vibration isolation within disk drive testing systems
US840597126 Abr 201026 Mar 2013Teradyne, Inc.Disk drive transport, clamping and testing
US845160816 Abr 200928 May 2013Teradyne, Inc.Temperature control within storage device testing systems
US846669915 Jul 200918 Jun 2013Teradyne, Inc.Heating storage devices in a testing system
US846718023 Abr 201018 Jun 2013Teradyne, Inc.Disk drive transport, clamping and testing
US848291513 Ago 20109 Jul 2013Teradyne, Inc.Temperature control within disk drive testing systems
US854712315 Jul 20101 Oct 2013Teradyne, Inc.Storage device testing system with a conductive heating assembly
US854991218 Dic 20078 Oct 2013Teradyne, Inc.Disk drive transport, clamping and testing
US862823915 Jul 201014 Ene 2014Teradyne, Inc.Storage device temperature sensing
US865548217 Abr 200918 Feb 2014Teradyne, Inc.Enclosed operating area for storage device testing systems
US868734921 Jul 20101 Abr 2014Teradyne, Inc.Bulk transfer of storage devices using manual loading
US86873562 Feb 20101 Abr 2014Teradyne, Inc.Storage device testing system cooling
US871258016 Abr 200929 Abr 2014Teradyne, Inc.Transferring storage devices within storage device testing systems
US896436123 Ago 201224 Feb 2015Teradyne, Inc.Bulk transfer of storage devices using manual loading
US900145631 Ago 20107 Abr 2015Teradyne, Inc.Engaging test slots
US945931210 Abr 20134 Oct 2016Teradyne, Inc.Electronic assembly test system
Clasificaciones
Clasificación internacionalG06F1/20, H05K7/20
Clasificación cooperativaG06F1/203
Clasificación europeaG06F1/20P
Eventos legales
FechaCódigoEventoDescripción
17 Sep 1998OP8Request for examination as to paragraph 44 patent law
19 Ene 20068172Supplementary division/partition in:
Ref document number: 19861388
Country of ref document: DE
Kind code of ref document: P
19 Ene 2006Q171Divided out to:
Kind code of ref document: P
Country of ref document: DE
Ref document number: 19861388
10 Ago 20068364No opposition during term of opposition
13 Dic 2012R119Application deemed withdrawn, or ip right lapsed, due to non-payment of renewal fee
Effective date: 20120901