Búsqueda Imágenes Maps Play YouTube Noticias Gmail Drive Más »
Iniciar sesión
Usuarios de lectores de pantalla: deben hacer clic en este enlace para utilizar el modo de accesibilidad. Este modo tiene las mismas funciones esenciales pero funciona mejor con el lector.

Patentes

  1. Búsqueda avanzada de patentes
Número de publicaciónDE29920469 U1
Tipo de publicaciónConcesión
Número de solicitudDE1999220469
Fecha de publicación19 Oct 2000
Fecha de presentación20 Nov 1999
Fecha de prioridad6 Jun 1999
Número de publicación1999220469, 99220469, DE 29920469 U1, DE 29920469U1, DE-U1-29920469, DE1999220469, DE29920469 U1, DE29920469U1, DE99220469
SolicitanteTriumph International Ag
Exportar citaBiBTeX, EndNote, RefMan
Enlaces externos: DPMA, Espacenet
Unterbekleidungsstück, insbesondere Damenunterbekleidungsstück Undergarment, especially ladies undergarment traducido del alemán
DE 29920469 U1
Resumen  disponible en
Reclamaciones(8)  traducido del alemán
1. Unterbekleidungsstück, insbesondere Damenunterbekleidungsstück, wie Büstenhalter, Miederhose, Einteiler oder dergleichen, das entlang der freien Ränder durch mindestens eine Lage textilen Materials verstärkt ist, dadurch gekennzeichnet , dass das die Verstärkungen ( 16 , 18 , 20 ) bildende textile Material im Wege eines Schmelz- und/oder Klebevorgangs gegebenenfalls unter Anwendung von Druck und/oder Wärme im wesentlichen flächig mit dem Grundmaterial verbunden ist. 1. undergarment, especially ladies undergarment, such as bra, girdle, one piece or the like, which is reinforced along the free edges by at least one layer of textile material, characterized in that the reinforcements (16, 18, 20) forming the textile material by means of a melting and / or bonding process optionally with application of pressure-area connection and / or heat substantially with the base material.
2. Unterbekleidungsstück nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Verstärkungen ( 16 , 18 , 20 ) aus einem Material bestehen, das den Eigenschaften des Grundmaterials zumindest hinsichtlich der Dehnfähigkeit in etwa entspricht. 2. An undergarment according to claim 1, characterized in that the reinforcements (16, 18, 20) consist of a material which corresponds to the properties of the base material at least in terms of elasticity approximately.
3. Unterbekleidungsstück nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass die Verstärkungen ( 16 , 18 , 20 ) entlang der Ränder im wesentlichen konstante Breite aufweisen. 3. An undergarment according to claim 1 or 2, characterized in that the reinforcements (16, 18, 20) along the edges have a substantially constant width.
4. Unterbekleidungsstück nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass die Verstärkungen ( 18 ) durch Umschlagen von die Umrissform des betreffenden Teils des Unterbekleidungsstücks überragenden Randbereichen ( 21 ) des Zuschnitts gebildet sind. 4. An undergarment according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the reinforcements (18) by folding of the contour shape of the relevant part of the undergarment superior edge areas (21) are formed of the blank.
5. Unterbekleidungsstück nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass die Verstärkungen ( 18 ) durch jeweils ein Einfassband ( 24 ) gebildet sind. 5. An undergarment according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the reinforcements (18) by a respective binding tape (24) are formed.
6. Unterbekleidungsstück nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass die Verstärkungen ( 18 ) durch jeweils ein in Richtung seiner Längsachse gefaltetes, den Randbereich des Grundmaterials des betreffenden Teils des Unterbekleidungsstücks zwischen seinen beiden Schenkeln einschließendes Besatzband ( 26 ) gebildet ist. 6. An undergarment according to any one of claims 1 to 3, characterized in that the reinforcements (18) in each case by a folded in the direction of its longitudinal axis, the edge region of the base material of the relevant part of the undergarment between its two legs enclosing garniture tape (26) is formed.
7. Unterbekleidungsstück nach einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass das Grundmaterial zumindest in den Randbereichen und/oder das die Verstärkungen bildende Bandmaterial aus einem zumindest teilweise thermoplastisch verschmelzbare Fasern enthaltenden Material bestehen. 7. An undergarment according to any one of claims 1 to 6, characterized in that the base material at least in the edge regions and / or the tape material forming the reinforcements of a material containing at least partly thermoplastically fusible fibers.
8. Unterbekleidungsstück nach einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass das Grundmaterial in den Randbereichen und/oder das die Verstärkungen bildende Bandmaterial auf den zur gegenseitigen Verbindung bestimmten Flächen mit einem durch Druck und/oder Wärme aktivierbaren Kleber versehen sind. 8. An undergarment according to any one of claims 1 to 6, characterized in that the base material in the edge regions and / or the material forming the reinforcement strip material are provided on the determined mutual joining surfaces with an activatable by pressure and / or heat sensitive adhesive.
Descripción  traducido del alemán

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt The description text has not been detected electronically

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt The description text has not been detected electronically

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt The description text has not been detected electronically

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt The description text has not been detected electronically

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt The description text has not been detected electronically

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt The description text has not been detected electronically

Der Beschreibungstext wurde nicht elektronisch erfaßt The description text has not been detected electronically

Citas de patentes
Patente citada Fecha de presentación Fecha de publicación Solicitante Título
EP0809945A2 *23 May 19973 Dic 1997Triumph International AktiengesellschaftLadies underwear, especially brassière
US5154659 *14 Dic 199013 Oct 1992Gerald GluckinMethod of making molded brassiere cup and side panel
Clasificaciones
Clasificación internacionalA41D27/24, A41C3/00, A41B9/04
Clasificación cooperativaA41B9/04, A41C3/0014, A41D27/245
Clasificación europeaA41B9/04, A41D27/24B, A41C3/00C
Eventos legales
FechaCódigoEventoDescripción
17 Dic 1999R163Identified publications notified
23 Nov 2000R207Utility model specification
Effective date: 20001123
12 Dic 2002R150Term of protection extended to 6 years
Effective date: 20021008
14 Sep 2006R157Lapse of ip right after 6 years
Effective date: 20060601