Búsqueda Imágenes Maps Play YouTube Noticias Gmail Drive Más »
Iniciar sesión
Usuarios de lectores de pantalla: deben hacer clic en este enlace para utilizar el modo de accesibilidad. Este modo tiene las mismas funciones esenciales pero funciona mejor con el lector.

Patentes

  1. Búsqueda avanzada de patentes
Número de publicaciónEP2028018 A2
Tipo de publicaciónSolicitud
Número de solicitudEP20080013804
Fecha de publicación25 Feb 2009
Fecha de presentación1 Ago 2008
Fecha de prioridad21 Ago 2007
También publicado comoDE102007039360A1, DE202008017711U1, EP2028018A3, EP2028018B1
Número de publicación08013804, 08013804.3, 0813804, 2008013804, 200813804, EP 2028018 A2, EP 2028018A2, EP-A2-2028018, EP08013804, EP20080013804, EP2028018 A2, EP2028018A2
InventoresMichael Gutberlet
Solicitanteh & m gutberlet gmbh
Exportar citaBiBTeX, EndNote, RefMan
Enlaces externos:  Espacenet, Registro europeo de patentes
Device with a data storage device and a carrier
EP 2028018 A2
Resumen
The device (1) has a data storage device (2) connected with a support body (7) by a clip (6), and comprising a detachable protective cap (5) for an interface device (4). The protective cap is connected with the clip, and the interface device is arranged relative to the body in a manner such that the interface device is projected by the body during detachment of the cap. The clip consists of a reversible, plastic deformable material, and the interface device is formed according to a type of a Universal serial busconnector and a Fire wireconnector.
Imágenes(5)
Previous page
Next page
Reclamaciones(14)  traducido del alemán
  1. Vorrichtung (1) Device (1)
    - mit einer Datenspeicher-Einrichtung (2) - To a data storage device (2)
    -- mit einem Datenspeicher, - With a data memory,
    -- mit einer Schnittstellen-Einrichtung (4), - With an interface device (4),
    - mit einem Tragkörper (7), - With a support body (7),
    dadurch gekennzeichnet, dass die Datenspeicher-Einrichtung (2) mit dem Tragkörper (7) über einen Clip (6) verbunden ist. characterized in that the data storage means (2) is connected to the supporting body (7) via a clip (6).
  2. Vorrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Datenspeicher-Einrichtung (2) eine abziehbare Schutzkappe (5) für die Schnittstellen-Einrichtung (4) aufweist, wobei die Schutzkappe (5) mit dem Clip (6) verbunden ist. Apparatus according to claim 1, characterized in that the data storage means (2) has a removable protective cap (5) for the interface device (4), wherein the protective cap (5) with the clip (6) is connected.
  3. Vorrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Datenspeicher-Einrichtung (2) eine abziehbare Schutzkappe (5) für die Schnittstellen-Einrichtung (4) aufweist, wobei ein Datenspeichergehäuse (3) mit dem Clip (6) verbunden ist. Apparatus according to claim 1, characterized in that the data storage means (2) has a removable protective cap (5) for the interface device (4), wherein a data storage housing (3) with the clip (6) is connected.
  4. Vorrichtung nach Anspruch 3, dadurch gekennzeichnet, dass die Schnittstellen-Einrichtung (4) relativ zum Tragkörper (7) so angeordnet ist, dass diese nach dem Abziehen der Schutzkappe (5) über den Tragkörper (7) übersteht. Apparatus according to claim 3, characterized in that the interface device (4) relative to the support body (7) is arranged so that, after the removal of the protective cap (5) on the supporting body (7) protrudes.
  5. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, dass die Datenspeicher-Einrichtung (2) insgesamt lösbar mit dem Clip (6) verbunden ist. Device according to one of claims 1 to 4, characterized in that the data storage means (2) is generally detachably connected to the clip (6).
  6. Vorrichtung nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, dass die Datenspeicher-Einrichtung (2) mit dem Clip (6) über eine Rastverbindung (13, 14) verbunden ist. Apparatus according to claim 5, characterized in that the data storage means (2) with the clip (6) via a latching connection (13, 14) is connected.
  7. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass die Datenspeicher-Einrichtung (2) zusammen mit dem Clip (6) lösbar mit dem Tragkörper (7) verbunden ist. Device according to one of claims 1 to 6, characterized in that the data storage means (2) is connected with the clip (6) releasably connected to the supporting body (7).
  8. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass die Datenspeicher-Einrichtung (2) über ein Schwenkgelenk (11) mit einer den Tragkörper (7) durchdringenden Schwenkachse (12) mit dem Clip (6) verbunden ist. Device according to one of claims 1 to 7, characterized in that the data storage device (2) via a swivel joint (11) having a supporting body (7) penetrating the pivot axis (12) with the clip (6) is connected.
  9. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 8, dadurch gekennzeichnet, dass der Clip (6) aus reversibel plastisch verformbarem Material besteht. Device according to one of claims 1 to 8, characterized in that the clip (6) is made reversible plastically deformable material.
  10. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 9, dadurch gekennzeichnet, dass der Tragkörper (7) als Schreibgerät ausgebildet ist. Device according to one of claims 1 to 9, characterized in that the supporting body (7) is designed as a writing instrument.
  11. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 10, dadurch gekennzeichnet, dass die Schnittstellen-Einrichtung (4) nach Art eines USB- oder Fire Wire-Steckers ausgebildet ist. Device according to one of claims 1 to 10, characterized in that the interface device (4) is formed like a USB or Fire Wire connector.
  12. Vorrichtung nach einem der Ansprüche 1 bis 11, dadurch gekennzeichnet, dass die Schnittstellen-Einrichtung (4) für eine drahtlose Datenübertragung ausgelegt ist, insbesondere eine Infrarot- oder Blue Tooth-Schnittstelle ist. Device according to one of claims 1 to 11, characterized in that the interface device (4) is designed for wireless data transmission, in particular an infrared or Blue Tooth interface.
  13. Datenspeicher-Einrichtung (2) für eine Vorrichtung (1) nach einem der Ansprüche 1 bis 12, dadurch gekennzeichnet, dass am Clip (6) eine Schiebehülse (9) angeformt ist, die auf einen Tragkörper (7) aufschiebbar ist. Data storage means (2) that the clip (6) has a sliding sleeve (9) is integrally formed on a supporting body (7) can be slid for a device (1) according to one of claims 1 to 12, characterized in that.
  14. Datenspeicher-Einrichtung (2) für eine Vorrichtung (1) nach einem der Ansprüche 1 bis 12, dadurch gekennzeichnet, dass am Clip (6) eine Klammer (15) angeformt ist, die den Clip (6) und die Datenspeicher-Einrichtung (2) am Tragkörper (7) klemmend haltern kann. Data storage means (2) for a device (1) according to one of claims 1 to 12, characterized in that the clip (6) a bracket (15) is formed, which the clip (6) and the data storage means (2 ) capable of supporting a clamping manner on the supporting body (7).
Descripción  traducido del alemán
  • [0001] [0001]
    Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung mit einer Datenspeicher-Einrichtung und einem Tragkörper nach dem Oberbegriff des Anspruchs 1. The invention relates to a device with a data storage device and a supporting body according to the preamble of claim 1.
  • [0002] [0002]
    Eine derartige Vorrichtung mit einem als Schreibgerät ausgeführten Tragkörper ist bekannt aus der Such a device with a supporting body configured as a writing instrument is known from DE 202 09 529 U1 DE 202 09 529 U1 . , Bei dieser bekannten Multifunktions-Vorrichtung ist es erforderlich, den Tragkörper speziell für die Aufnahme der Datenspeicher-Einrichtung anzupassen. In this known multi-function device, it is required the support body specifically adapted for the recording of the data storage device.
  • [0003] [0003]
    Aus From DE 90 17 004 A1 DE 90 17 004 A1 ist ein Schreibgerät mit einem integrierten bzw. aufgesetzten Datenbankmodul bekannt. is known a writing instrument with an integrated or mounted database engine.
  • [0004] [0004]
    Die The DE 94 08 373 U1 DE 94 08 373 U1 offenbart einen langgestreckten Clipschuh zur nachträglichen Anbringung an einen Clip eines Schreibgeräts zur optischen Unterscheidbarkeit verschiedener Schreibgeräte. discloses an elongated shoe clip for subsequent mounting on a clip of a writing instrument for optical Discrimination of writing instruments.
  • [0005] [0005]
    Aus der From the DE 298 02 538 U1 DE 298 02 538 U1 ist eine Ringmanschette zur lösbaren Verbindung mit einem Gehäuse eines Schreibgeräts bekannt. discloses an annular collar for detachable connection to a housing of a writing implement.
  • [0006] [0006]
    Es ist eine Aufgabe der vorliegenden Erfindung, eine Vorrichtung der eingangs genannten Art derart weiterzubilden, dass ein im Wesentlichen unveränderter, nicht speziell an die Datenspeicher-Einrichtung angepasster Tragkörper zum Einsatz kommen kann. It is an object of the present invention to further develop an apparatus of the aforementioned type in such a way that a substantially unchanged can not specifically adapted to the data storage device supporting body are used.
  • [0007] [0007]
    Diese Aufgabe ist erfindungsgemäß gelöst durch eine Vorrichtung mit den im Anspruch 1 angegebenen Merkmalen. This object is achieved by a device with the features specified in claim 1.
  • [0008] [0008]
    Erfindungsgemäß wurde erkannt, dass es eine Vielzahl verschiedener Tragkörper gibt, die über eine Clip-Halterung insgesamt gehaltert werden. According to the invention it was recognized that there are a variety of different supporting body, which together are mounted on a clip holder. Neben Schreibgeräten gehören beispielsweise auch ein Kosmetikstift, ein Mobiltelefon, ein MP3-Player, ein Schmuckstück, ein PDA, ein Diktiergerät oder ein Messer zu möglichen derartigen Tragkörpern. In addition to writing instruments, for example, include a cosmetic pencil, a mobile phone, an MP3 player, a piece of jewelry, a PDA, a voice recorder or a knife to carry out such bodies. Um, ausgehend von einem derartigen Tragkörper, zur erfindungsgemäßen Vorrichtung zu kommen, ist es lediglich erforderlich, entweder Adaptionen am Clip vorzunehmen oder eine Halterung für einen derartigen Clip am Tragkörper vorzusehen. In order, starting to come from such a supporting body, to the device according to the invention, it is only necessary to either make adaptations to the clip or to provide a holder for such a clip on the support body. Dies reduziert bauliche Änderungen am Tragkörper wesentlich und entsprechend auch die Herstellungskosten für die Vorrichtung. This reduces changes in construction to the support body significantly and, accordingly, the manufacturing cost for the device. Über den Clip kann die Vorrichtung mit der Datenspeicher-Einrichtung und dem Tragkörper insgesamt gehaltert werden. Over the clip the device to the data storage means and the support body can be totally supported.
  • [0009] [0009]
    Eine Ausführung nach Anspruch 2 führt dazu, dass die Datenspeicher-Einrichtung nach Abziehen aus der Schutzkappe separat und frei vorliegt und damit z. B. durch Einstecken der Schnittstellen-Einrichtung genutzt werden kann. An embodiment according to claim 2 causes the data storage device after removal from the protective cap exists separately and free and thus z. B. can be used by inserting the interface device.
  • [0010] [0010]
    Eine Alternative hierzu stellt die Ausgestaltung nach Anspruch 3 dar. Diese kommt insbesondere bei leichten Tragkörpern zum Einsatz. An alternative to this is the embodiment defined in claim 3. This is particularly useful for lightweight structural bodies are used. Die Schutzkappe ist bevorzugt über ein Sicherungsband am Gehäuse der Datenspeicher-Einrichtung oder am Tragkörper gesichert. The cap is preferably secured by a safety belt on the housing of the data storage device or on the carrier body.
  • [0011] [0011]
    Eine Anordnung der Schnittstellen-Einrichtung nach Anspruch 4 stellt deren Steck-Einsatzmöglichkeit sicher. An arrangement of the interface device according to claim 4 ensures their plug-use possibility.
  • [0012] [0012]
    Eine Anordnung nach Anspruch 5 erleichtert die Verwendung der Datenspeicher-Einrichtung. An arrangement according to claim 5 facilitates the use of the data storage device.
  • [0013] [0013]
    Eine Rastverbindung nach Anspruch 6 kann kostengünstig hergestellt werden. A snap-in connection according to claim 6 can be manufactured inexpensively. Sofern am Tragkörper bereits ein Clip vorgesehen ist, müssen in diesen beispielsweise lediglich Rastlöcher eingebracht werden, um den tragkörperseitigen Teil der Rastverbindung herzustellen. Provided on the supporting body is already provided a clip, for example, only locking holes must be introduced into this to produce the supporting body side part of the latching connection.
  • [0014] [0014]
    Eine Ausgestaltung nach Anspruch 7 erfordert in vielen Fällen keine bauliche Veränderung am Tragkörper. An embodiment according to claim 7 in many cases requires no structural modification to the support body.
  • [0015] [0015]
    Eine Ausführung nach Anspruch 8 gewährleistet eine Beibehaltung einer baulichen Einheit aus Datenspeicher-Einrichtung und Tragkörper sowohl in einer Ruhe- als auch in einer beispielsweise zum Einstecken der Schnittstellen-Einrichtung erforderlichen Betriebsstellung der Datenspeicher-Einrichtung. An embodiment according to claim 8 ensures maintenance of a structural unit from the data storage means and the support body, both in a rest and in an example, required for insertion of the interface device operating position of the data storage device. Die Datenspeicher-Einrichtung kann unverlierbar mit dem Tragkörper verbunden sein. The data storage device may be connected captively to the support body.
  • [0016] [0016]
    Ein Clip nach Anspruch 9, der beispielweise aus einem flexiblen Draht gefertigt sein kann, führt zu einer besonders einfachen Ausführung der Vorrichtung. A clip according to claim 9, which may be made for example of a flexible wire, leads to a particularly simple embodiment of the apparatus. Auch hier kann die Datenspeicher-Einrichtung unverlierbar mit dem Tragkörper verbunden sein. Here, too, can be connected captively to the support body, the data storage device.
  • [0017] [0017]
    Ein Schreibgerät hat in der Regel einen Clip, sodass die Ausführung nach Anspruch 10 besonders unaufwändig realisiert werden kann. A writing instrument usually has a clip so that the design can be realized in a particularly uncomplicated as claimed in claim 10.
  • [0018] [0018]
    Ausführungen der Schnittstellen-Einrichtung nach Anspruch 11 führen zu einer besonders kompakten Vorrichtung. Versions of the interface device according to claim 11 lead to a particularly compact device.
  • [0019] [0019]
    Eine drahtlose Datenübertragung nach Anspruch 12 erfordert keine besonderen Vorkehrungen für eine Steckbarkeit der Schnittstellen-Einrichtung. A wireless data transmission according to claim 12 requires no special arrangements for pluggability of the interface device.
  • [0020] [0020]
    Die Vorteile einer Datenspeicher-Einrichtung nach den Ansprüchen 13 und 14 entsprechen denjenigen, die vorstehend schon unter Bezugnahme auf die Vorrichtung in den Ansprüchen 1 bis 12 erläutert wurden. The advantages of a data storage device according to claims 13 and 14 correspond to those which were already explained above with reference to the apparatus in the claims 1 to 12. Die Datenspeicher-Einrichtungen nach den Ansprüchen 13 und 14 können an praktisch beliebige Tragkörper angepasst werden. The data storage devices according to claims 13 and 14 can be adapted to virtually any supporting body.
  • [0021] [0021]
    Ausführungsbeispiele der Erfindung werden nachfolgend anhand der Zeichnung näher erläutert. Embodiments of the invention are described with reference to the drawings. In dieser zeigen: In this show:
    Fig. 1 Fig. 1
    eine Vorrichtung mit einer Datenspeicher-Einrichtung und einem als Schreibgerät ausgeführten Tragkörper; a device having a data storage device configured as a writing instrument and a supporting body;
    Fig. 2 FIG. 2
    eine weitere Ausführung einer derartigen Vorrichtung; a further embodiment of such a device;
    Fig. 3 Fig. 3
    eine Datenspeicher-Einrichtung, geeignet zum Einsatz in einer derartigen Vorrichtung; a data storage device, suitable for use in such a device;
    Fig. 4 bis 6 Fig. 4-6
    weitere Ausführungen einer derartigen Vorrichtung; further elaboration of such a device;
    Fig. 7 Fig. 7
    die Vorrichtung nach the device according to Fig. 6 Fig. 6 mit ausgeschwenkter Datenspeicher-Einrichtung; with swiveled data storage device;
    Fig. 8 FIG. 8
    den als Schreibgerät ausgebildeten Tragkörper einer weiteren derartigen Vorrichtung, geeignet zur Rastverbindung mit einer Datenspeicher-Einrichtung; the writing instrument constructed as a support body of a further such device, suitable for latching connection with a data storage device;
    Fig. 9 Fig. 9
    die Datenspeicher-Einrichtung zum Aufrasten auf den Tragkörper nach data storage means for snapping onto the support body by Fig. 8 FIG. 8 ; ;
    Fig. 10 Fig. 10
    eine Datenspeicher-Einrichtung zum klemmenden Haltern an einem Tragkörper; a data storage device for clamping brackets on a support body; und and
    Fig. 11 Fig. 11
    eine weitere Ausführung einer derartigen Vorrichtung. a further embodiment of such a device.
  • [0022] [0022]
    Eine in der A in the Fig. 1 Fig. 1 insgesamt mit 1 bezeichnete Multifunktions-Vorrichtung hat eine Datenspeicher-Einrichtung 2 mit einem Datenspeicher, der in einem Speichergehäuse 3 untergebracht ist. overall designated 1 multifunction device has a data memory-device 2 with a data memory which is housed in a storage case 3. Die Datenspeicher-Einrichtung 2 hat eine mit dem Speichergehäuse 3 verbundene Schnittstellen-Einrichtung 4. The data storage device 2 has a housing 3 connected to the memory interface means. 4
  • [0023] [0023]
    Bei dem Datenspeicher handelt es sich um einen Speicherchip mit einer Speicherkapazität von beispielsweise 1 GB. Wherein said data memory is a memory chip having a storage capacity of for example, 1 GB. Auch andere Speicherkapazitäten sind möglich, die in einem Speichergehäuse mit einer Abmessung von maximal 5 cm Länge, 2 cm Breite und 1 cm Höhe unterbringbar sind. Other storage capacities are possible, which can be accommodated in a storage enclosure with a dimension of at most 5 cm length, 2 cm width and 1 cm in height.
  • [0024] [0024]
    Bei der Schnittstellen-Einrichtung 4 der Vorrichtung 1 nach By at the interface means 4 of the device 1 Fig. 1 Fig. 1 handelt es sich um einen USB-(Universal Serial Bus-)Stecker. is it a USB (Universal Serial Bus) connectors. Auch andere Typen von Schnittstellen-Einrichtungen sind möglich, beispielsweise Fire Wire-Stecker. Other types of interface devices are also possible, such as FireWire connector. Die Schnittstellen-Einrichtung 4 kann auch für eine drahtlose Datenübertragung ausgelegt sein und beispielsweise eine Infrarot- oder Blue Tooth-Schnittstelle sein. The interface device 4 can also be designed for a wireless data transmission and, for example, an infrared or blue tooth interface.
  • [0025] [0025]
    Die Schnittstellen-Einrichtung 4 ist in eine Aufnahme einer Schutzkappe 5 für die Schnittstellen-Einrichtung 4 eingesteckt. The interface device 4 is inserted into a receptacle of a protective cap 5 for the interface device 4. Das Speichergehäuse 3 und die Schutzkappe 5 sind aus dem gleichen Kunststoffmaterial, welches insbesondere transparent und beispielsweise farbig transparent ausgeführt sein kann. The storage case 3 and the cap 5, can be made of the same plastic material which is transparent and in particular, for example, colored transparent.
  • [0026] [0026]
    Die Schutzkappe 5 ist über einen Clip 6 mit einem Tragkörper 7 verbunden. The protective cap 5 is connected via a clip 6 having a supporting body 7. Die Schutzkappe 5 kann dabei an den Clip 6 integral angeformt sein, also beispielsweise als Kunststoff-Bauteil einstückig mit dem Clip 6 verbunden sein. The cap 5 may be formed integrally with the clip 6, ie be connected, for example, as a plastic component integral with the clip 6. Bei dem Tragkörper 7 handelt es sich bei der dargestellten Ausführung um ein Schreibgerät. When the support body 7 is in the illustrated embodiment to a writing instrument. Bei dem Schreibgerät kann es sich beispielsweise um einen Kugelschreiber, um einen Druckbleistift, um einen Faserschreiber, um einen Tintenroller oder um einen Füller handeln. In the writing device can, for example, a pen, a pencil, a pen, to act in a rollerball or a filler. Auch andere Tragkörper sind möglich. Other supporting body are possible. Beim Tragkörper 7 kann es sich beispielsweise auch um ein Schmuckstück, um ein Mobiltelefon, um einen MP3-Player, um einen PDA, um einen Kosmetikstift oder um ein Diktiergerät handeln. In support body 7 may be, for example, a piece of jewelry, a mobile phone, a MP3 player, in order to negotiate a cosmetic pencil or a voice recorder a PDA.
  • [0027] [0027]
    Der Clip 6 dient zur Halterung der Vorrichtung 1 insgesamt. The clip 6 is used to hold the device 1 total. Über den Clip 6 kann die Vorrichtung 1 beispielsweise an einer Hemd- oder Jackentasche oder an einer Notizunterlage befestigt sein. About the Clip 6 the device 1 can for example be attached to a shirt or jacket pocket or on a note pad.
  • [0028] [0028]
    Zum Gebrauch der Datenspeicher-Einrichtung 2 wird das Speichergehäuse 3 von der Schutzkappe 5 abgezogen, sodass die Schnittstellen-Einrichtung 4 frei liegt und in ein entsprechendes Gegenstück beispielsweise eines externen Computers eingesteckt werden kann. To use the data storage device 2, the storage enclosure is 3 deducted from the cap 5 so that the interface device 4 is exposed and can be plugged into a corresponding counterpart example of an external computer. Sofern die Schnittstellen-Einrichtung 4 für eine drahtlose Datenübertragung ausgelegt ist, kann das Speichergehäuse 3 in der Schutzkappe 5 stecken bleiben. If the interface device 4 is designed for wireless data transmission, the storage case 3 can get stuck in cap 5.
  • [0029] [0029]
    Fig. 2 FIG. 2 zeigt eine weitere Ausführung einer Multifunktions-Vorrichtung 1. Komponenten, die denjenigen entsprechen, die vorstehend schon unter Bezugnahme auf die shows another embodiment of a multi-function device 1. Components which correspond to those already described with reference to the above- Fig. 1 Fig. 1 erläutert wurden, tragen die gleichen Bezugsziffern und werden nicht nochmals im Einzelnen diskutiert. were explained, the same reference numerals and are not discussed in detail again.
  • [0030] [0030]
    Bei der Vorrichtung 1 nach In the apparatus 1 according to Fig. 2 FIG. 2 ist das Speichergehäuse 3 insbesondere einstückig mit dem Clip 6 verbunden. the storage housing 3 is in particular connected in one piece with the clip 6. Eine in der A in the Fig. 2 FIG. 2 nicht dargestellte Schutzkappe, die vergleichbar ausgeformt ist wie die Schutzkappe 5 nach cap not shown, which is shaped similar as the cap 5 according to Fig. 1 Fig. 1 , schützt die Schnittstellen-Einrichtung 4, soweit diese nicht zum Einstecken in ein externes Gerät vorbereitet ist. Protects the interface device 4 where such is not prepared for plugging in an external device. Die Schnittstellen-Einrichtung 4 nach The interface device 4 after Fig. 2 FIG. 2 ist relativ zum Tragkörper 7, der wiederum als Schreibgerät ausgebildet ist, so angeordnet, dass die Schnittstellen-Einrichtung 4 nach dem Abziehen der Schutzkappe 5 über den Tragkörper 7 übersteht. is relative, so arranged to the supporting body 7, which is in turn designed as a writing instrument in that the interface device 4 is after the removal of the protective cap 5 on the supporting body 7. Die Schnittstellen-Einrichtung 4 kann daher in ein externes Gerät eingesteckt werden, ohne dass der Tragkörper 7 hierbei stört. The interface device 4 can therefore be inserted into an external device without the supporting body 7 interferes with this.
  • [0031] [0031]
    Fig. 3 Fig. 3 zeigt eine Datenspeicher-Einrichtung 2, die bei den Ausführungen nach den shows a data storage device 2, which in the embodiments according to Fig. 1 und 2 Fig. 1 and 2 und auch bei den nachfolgend noch beschriebenen Ausführungen der Vorrichtung 1 zum Einsatz kommen kann. and also with the subsequently described embodiments of the device 1 can be used.
  • [0032] [0032]
    Fig. 4 Fig. 4 zeigt eine weitere Ausführung einer Multifunktions-Vorrichtung 1. Komponenten, die denjenigen entsprechen, die vorstehend schon unter Bezugnahme auf die shows another embodiment of a multi-function device 1. Components which correspond to those already described with reference to the above- Fig. 1 bis 3 FIGS. 1-3 erläutert wurden, tragen die gleichen Bezugsziffern und werden nicht nochmals im Einzelnen diskutiert. were explained, the same reference numerals and are not discussed in detail again.
  • [0033] [0033]
    Bei der Ausführung nach When after execution Fig. 4 Fig. 4 ist, ähnlich wie bei der Ausführung nach is similar to the embodiment according to Fig. 2 FIG. 2 , das Speichergehäuse 3 mit dem Clip 6 verbunden. , The storage case 3 connected to the clip 6. Anders als bei der Ausführung nach der Unlike the embodiment according to Fig. 2 FIG. 2 ist bei derjenigen nach is in accordance with those Fig. 4 Fig. 4 die Schnittstellen-Einrichtung 4 zu einer Schreibspitze 8 des ebenfalls als Schreibgerät ausgebildeten Tragkörpers 7 hin orientiert. the interface device 4 is based on a writing tip 8 of which is also constructed as a writing instrument supporting body 7 back. Die Schnittstellen-Einrichtung 4 der Datenspeicher-Einrichtung 2 nach The interface device 4 the data storage device 2 according to Fig. 4 Fig. 4 weist wiederum eine Schutzkappe 5 auf. in turn, has a protective cap 5. Bei der Ausführung nach When after execution Fig. 4 Fig. 4 ist der Clip 6 mit einem in der is the clip with a 6 in the Fig. 4 Fig. 4 nicht sichtbaren Halteschenkel in eine entsprechende Aufnahme im Tragkörper 7 eingesteckt und mit diesem rastend verbunden. invisible holding leg is inserted into a corresponding seat in the supporting body 7 and connected to latching. Durch Lösen dieser Rastverbindung lässt sich der Clip 6 zusammen mit der Datenspeicher-Einrichtung 2 vom Tragkörper 7 lösen. By solving these snap-in connection, the clip 6 can be solved together with the data storage device 2 from the supporting body 7. Die Schnittstellen-Einrichtung 4 kann dann nach Abziehen der Schutzkappe 5 durch Einstecken verwendet werden. The interface device 4 can then be used 5 After removing the protective cap by inserting.
  • [0034] [0034]
    Fig. 5 Fig. 5 zeigt eine weitere Variante einer Multifunktions-Vorrichtung 1. Komponenten, die denjenigen entsprechen, die vorstehend schon unter Bezugnahme auf die shows another variant of a multi-function device 1. Components which correspond to those already described with reference to the above- Fig. 1 bis 4 FIGS. 1-4 erläutert wurden, tragen die gleichen Bezugsziffern und werden nicht nochmals im Einzelnen diskutiert. were explained, the same reference numerals and are not discussed in detail again.
  • [0035] [0035]
    Im Unterschied zur Ausführung nach In contrast to the embodiment according to Fig. 4 Fig. 4 ist der Clip 6 bei der Ausführung nach is the clip 6 in the embodiment of Fig. 5 Fig. 5 nicht in eine Aufnahme des Tragkörpers 7 rastend eingesteckt, sondern ist an eine Aufschiebehülse 9 angeformt, die auf den Tragkörper 7 aufgeschoben ist. without detent is inserted into a receptacle of the supporting body 7, but is formed on a Aufschiebehülse 9, which is pushed onto the supporting body 7. Bei der Ausführung nach When after execution Fig. 5 Fig. 5 muss der Tragkörper 7 lediglich hinsichtlich seines Außendurchmessers an den Innendurchmesser der Aufschiebehülse 9 angepasst sein. the supporting body 7 simply has to be adapted to the inner diameter of the Aufschiebehülse 9 with regard to its outside diameter. Bevorzugt ist der Innendurchmesser der Aufschiebehülse 9 einstellbar. Preferably, the inner diameter of the Aufschiebehülse 9 is adjustable. Hierzu kann die Aufschiebehülse 9 beispielsweise aus plastisch deformierbarem Material sein. For this purpose, 9, for example, of plastically deformable material which Aufschiebehülse.
  • [0036] [0036]
    Bei der Ausführung nach When after execution Fig. 5 Fig. 5 ist die Schutzkappe 5 über ein Sicherungsband 10 mit dem Speichergehäuse 3 verbunden. the protective cap 5 is connected via a securing band 10 to the storage housing 3. Bei dem Sicherungsband 10 kann es sich um ein Kunststoffband handeln, welches einerseits an das Speichergehäuse 3 und andererseits an die Schutzkappe 5 angeformt ist. In the securing band 10 may be a plastic strip, which is integrally formed on the one hand to the storage casing 3 and on the other hand to the cap 5. Nach dem Abziehen der Schutzkappe 5 von der Schnittstellen-Einrichtung 4 bleibt die Schutzkappe 5 daher unverlierbar mit dem Speichergehäuse 3 verbunden. After the removal of the protective cap 5 from the interface means 4, the protection cap 5 is therefore connected captively to the storage casing 3.
  • [0037] [0037]
    Fig. 6 und 7 FIGS. 6 and 7 zeigen eine weitere Ausführung einer Multifunktions-Vorrichtung 1. Komponenten, die denjenigen entsprechen, die vorstehend schon unter Bezugnahme auf die show another embodiment of a multi-function device 1. Components which correspond to those already described with reference to the above- Fig. 1 bis 5 Fig. 1-5 erläutert wurden, tragen die gleichen Bezugsziffern und werden nicht nochmals im Einzelnen diskutiert. were explained, the same reference numerals and are not discussed in detail again.
  • [0038] [0038]
    Bei der Ausführung nach den In the embodiment according to Fig. 6 und 7 FIGS. 6 and 7 ist die Datenspeicher-Einrichtung 2 über ein Schwenkgelenk 11 mit dem Clip 6 verbunden. is the data storage device 2 connected by a pivot joint 11 with the clip 6. Die Datenspeicher-Einrichtung 2 kann dabei in einer in der The data storage device 2 can be in one in the Fig. 6 Fig. 6 dargestellten Ruhestellung zwischen dem Clip 6 und dem Tragkörper 7 angeordnet sein. rest position between the clip 6 and the supporting body 7 shown to be arranged. In dieser Ruhestellung überdeckt der Clip 6 insbesondere die Schnittstellen-Einrichtung 4 der Datenspeicher-Einrichtung 2, sodass letztere auch ohne Schutzkappe geschützt ist. In this rest position the clip covers 6 in particular, the interface device 4 the data storage device 2, so that the latter is also protected without cap.
  • [0039] [0039]
    Das Schwenkgelenk 11 kann so ausgeführt sein, dass die Datenspeicher-Einrichtung 2 in der Ruhestellung beispielsweise über eine federvorgespannte Nut/Feder-Anordnung fixiert ist. The swivel joint 11 can be designed so that the data storage device 2 is fixed in the rest position, for example via a spring-biased tongue / groove arrangement. Aus der Ruhestellung ausgeschwenkt kann die Datenspeicher-Einrichtung 2 dann durch Überwinden einer Sicherungskraft nach Ausrücken der Nut/Feder-Anordnung ausgeschwenkt werden. Swung out from the rest position, the data storage device 2 then be swung by disengaging the groove / spring assembly by overcoming a backup power.
  • [0040] [0040]
    Eine Schwenkachse 12, die in den A pivot axis 12 which in the Fig. 6 und 7 FIGS. 6 and 7 senkrecht zur Zeichenebene verläuft, durchdringt den Tragkörper 7. Im Falle der Ausführung des Tragkörpers 7 als Schreibgerät oder eines entsprechend länglich ausgeführten Tragkörpers steht die Schwenkachse 12 auf einer Längsachse des Tragkörpers 7 senkrecht. is perpendicular to the plane of the drawing, passes through the supporting body 7. In the case of the embodiment of the supporting body 7 as a writing implement or a carrying body corresponding to elongated design, the pivot axis 12 is on a longitudinal axis of the supporting body 7 perpendicular.
  • [0041] [0041]
    Fig. 7 Fig. 7 zeigt die Vorrichtung 1 in einer Betriebsstellung der Datenspeicher-Einrichtung 2, bei der diese um etwa 90° aus der Ruhestellung verschwenkt ist. shows the device 1 in an operating position of the data storage device 2, in which it is pivoted through about 90 ° from the rest position. Auch in der Betriebsstellung kann die Datenspeicher-Einrichtung 2 durch federvorgespannten Formschluss fixiert sein. Also, in the operating position can be fixed by means of two spring-biased positive locking, the data storage device.
  • [0042] [0042]
    Bei einer alternativen Ausführung der Vorrichtung 1 nach den In an alternative embodiment of the device 1 according to the Fig. 6 und 7 FIGS. 6 and 7 ist die Datenspeicher-Einrichtung 2 schwenkbar oben auf dem Clip 6, also auf der vom Tragkörper 7 abgewandten Seite des Clips 6, angebracht. is pivotally mounted on top of the clip 6, ie on the side facing away from the supporting body 7 side of the clip 6, the data storage device 2. In diesem Fall ist die Datenspeicher-Einrichtung 2 mit einer Schutzkappe entsprechend der Schutzkappe 5 der Ausführung nach In this case, the data storage device 2 according to a protective cap according to the cap 5 of the embodiment Fig. 4 Fig. 4 versehen. provided.
  • [0043] [0043]
    Fig. 8 und 9 FIGS. 8 and 9 zeigen eine weitere Ausführung einer Multifunktions-Vorrichtung 1. Komponenten, die denjenigen entsprechen, die vorstehend schon unter Bezugnahme auf die show another embodiment of a multi-function device 1. Components which correspond to those already described with reference to the above- Fig. 1 bis 7 FIGS. 1-7 erläutert wurden, tragen die gleichen Bezugsziffern und werden nicht nochmals im Einzelnen diskutiert. were explained, the same reference numerals and are not discussed in detail again.
  • [0044] [0044]
    Bei der Ausführung nach den In the embodiment according to Fig. 8 und 9 FIGS. 8 and 9 ist die Datenspeicher-Einrichtung 2 auf den Clip 6 über eine Rastverbindung aufgerastet. is snapped onto the clip 6 via a latching connection, the data storage device 2. Der Clip 6, der ansonsten wie ein normaler Schreibgeräteclip ausgeführt und mit dem Tragkörper 7 verbunden ist, weist hierzu zwei Rastlöcher 13 auf, in die entsprechend komplementär ausgeformte Rastnasen 14 eingerastet werden können, die wiederum an das Speichergehäuse 3 der Datenspeicher-Einrichtung 2 angeformt sind. The clip 6, which is otherwise carried out as a normal pen clip and is connected to the supporting body 7, for this purpose has two locking holes 13 which can be locked in the correspondingly complementarily shaped locking lugs 14, which are in turn formed on the storage case 3, the data memory-device 2 , Beim Gebrauch wird diese Rastverbindung 13, 14 gelöst und die Datenspeicher-Einrichtung 2 steht separat zur Verfügung. In use, this snap-in connection 13, 14 is released and the data storage device 2 is available separately.
  • [0045] [0045]
    Anstelle einer Rastverbindung der Datenspeicher-Einrichtung 2 auf dem Clip 6 ist auch eine Verbindung dieser beiden Komponenten über eine magnetische Haltekraft möglich. Instead of a locking connection of the data storage device 2 on the clip 6, a combination of these two components through a magnetic holding force is possible. Die Rastkörper 14 bei der Ausführung nach The locking body 14 in the embodiment of Fig. 9 Fig. 9 können beispielsweise durch Magneten ersetzt werden, die komplementär zu metallischen Magnetaufnahmen ausgeführt sind, die am Ort der Rastaufnahmen 13 des Clips der Ausführung nach example, can be replaced by magnets, which are designed to complement the metallic magnetic recordings made after the place where the detent recesses 13 of the clip of execution Fig. 8 FIG. 8 angeordnet sind. are arranged.
  • [0046] [0046]
    Fig. 10 Fig. 10 zeigt eine weitere Ausführung einer Datenspeicher-Einrichtung 2 zum Einsatz in einer Multifunktions-Vorrichtung. shows a further embodiment of a data storage device 2 for use in a multifunction device. Komponenten, die denjenigen entsprechen, die vorstehend schon unter Bezugnahme auf die Components corresponding to those already described with reference to the above- Fig. 1 bis 9 FIGS. 1-9 erläutert wurden, tragen die gleichen Bezugsziffern und werden nicht nochmals im Einzelnen diskutiert. were explained, the same reference numerals and are not discussed in detail again.
  • [0047] [0047]
    Die Datenspeicher-Einrichtung 2 nach The data storage device 2 according to Fig. 10 Fig. 10 entspricht weitgehend derjenigen, die in der corresponds largely to those in the Fig. 5 Fig. 5 dargestellt ist. is shown. Im Unterschied hierzu weist die Datenspeicher-Einrichtung 2 nach In contrast, the data storage device 2 according to Fig. 10 Fig. 10 keine Aufschiebehülse 9, sondern eine Aufschiebeklammer 15 zum Aufschieben auf einen Tragkörper auf. no Aufschiebehülse 9, but a Aufschiebeklammer 15 for sliding onto a supporting body on. Über die Aufschiebeklammer 15 ist insbesondere eine klemmende Halterung der Datenspeicher-Einrichtung 2, die in diesem Fall mit dem Clip 6 eine Einheit bildet, am Tragkörper möglich. Over the 15 Aufschiebeklammer particular a clamping holder of the data storage device 2, which in this case forms a unit with the clip 6, the carrier body is possible. Die Aufschiebeklammer 15 ist bevorzugt aus einem reversibel plastisch verformbaren Material, sodass ein Klammerdurchmesser der Aufschiebeklammer 15 zur Anpassung an den jeweiligen Tragkörper variiert werden kann. The Aufschiebeklammer 15 is preferably made of a reversible plastically deformable material, so that a clamp diameter of the Aufschiebeklammer 15 can be varied to suit the respective supporting body.
  • [0048] [0048]
    Fig. 11 Fig. 11 zeigt eine weitere Ausführung einer Multifunktions-Vorrichtung 1. Komponenten, die denjenigen entsprechen, die vorstehend schon unter Bezugnahme auf die shows another embodiment of a multi-function device 1. Components which correspond to those already described with reference to the above- Fig. 1 bis 10 Fig. 1-10 erläutert wurden, tragen die gleichen Bezugsziffern und werden nicht nochmals im Einzelnen diskutiert. were explained, the same reference numerals and are not discussed in detail again.
  • [0049] [0049]
    Bei der Vorrichtung 1 nach In the apparatus 1 according to Fig. 11 Fig. 11 besteht der Clip 6 aus reversibel plastisch verformbarem Material, in der dargestellten Ausführung aus einem flexiblen Draht. consists of Clip 6 of reversible plastically deformable material, in the illustrated embodiment of a flexible wire. Wenn der Clip 6 um etwa 180° umgebogen ist, kann er als Clip zum Haltern der Vorrichtung 1 eingesetzt werden, wie vorstehend im Zusammenhang mit den anderen Ausführungen beschrieben. When the clip 6 is bent by approximately 180 °, it can be used as a clip for holding the device 1, as described above in connection with the other embodiments. Wenn der Clip 6 in die Stellung nach When the clip 6 in the position according to Fig. 11 Fig. 11 aufgebogen wird, kommt die Schnittstellen-Einrichtung 4 vom Tragkörper 7 frei und kann eingesetzt werden. is bent, the interface device 4 comes from the support body 7 free and can be used.
  • [0050] [0050]
    Auch bei der Vorrichtung 1 nach Also, in the apparatus 1 according to Fig. 11 Fig. 11 hat die Schnittstellen-Einrichtung 4 eine Schutzkappe. has the interface device 4 a protective cap.
Citas de patentes
Patente citada Fecha de presentación Fecha de publicación Solicitante Título
DE9017004U117 Dic 19904 Abr 1991Reisberger, Peter, 8939 Bad Woerishofen, DeTítulo no disponible
DE9408373U117 May 19948 Sep 1994Merz & KrellIndividualisierungsteil für Clip am Kugelschreiber
DE19882834B413 Dic 199829 Jul 2010Intel Corp.Elektronisches Paging-Gerät mit einem Computer-Anschlussport
DE20209529U119 Jun 200219 Sep 2002H & M Gutberlet GmbhSchreibgerät sowie Set aus zu einem derartigen Schreibgerät verbindbaren Gehäuseteilen
DE29802538U114 Feb 199816 Abr 1998Roll Fa GottliebRingmanschette für Schreibgeräte
US65225343 Oct 200118 Feb 2003Speed Tech Corp.Pen-type portable memory device
US661824313 Jun 20029 Sep 2003M-Systems Flash Disk Pioneers Ltd.Computer peripheral system for interconnection with pocketable personal articles
Citada por
Patente citante Fecha de presentación Fecha de publicación Solicitante Título
CN103264594A *1 Jun 201328 Ago 2013南昌大学Marking pen capable of being deformed into mobile phone support
CN103919350A *14 May 201416 Jul 2014邵剑钏Voice recording lipstick
Clasificaciones
Clasificación internacionalG11B33/02, B43K25/02, B43K29/08, H01R13/639
Clasificación cooperativaB43K25/026, B43K29/08
Clasificación europeaB43K25/02C, B43K29/08
Eventos legales
FechaCódigoEventoDescripción
25 Feb 2009AKDesignated contracting states:
Kind code of ref document: A2
Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MT NL NO PL PT RO SE SI SK TR
25 Feb 2009AXRequest for extension of the european patent to
Extension state: AL BA MK RS
26 Oct 2011RIC1Classification (correction)
Ipc: G11B 33/02 20060101ALI20110916BHEP
Ipc: B43K 29/08 20060101AFI20110916BHEP
Ipc: B43K 25/02 20060101ALI20110916BHEP
26 Oct 2011AXRequest for extension of the european patent to
Extension state: AL BA MK RS
26 Oct 2011AKDesignated contracting states:
Kind code of ref document: A3
Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MT NL NO PL PT RO SE SI SK TR
11 Ene 201217PRequest for examination filed
Effective date: 20111201
4 Jul 2012AKXPayment of designation fees
Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MT NL NO PL PT RO SE SI SK TR
26 Sep 201217QFirst examination report
Effective date: 20120824
21 Nov 2012RIC1Classification (correction)
Ipc: B43K 29/08 20060101AFI20121012BHEP
Ipc: G11B 33/02 20060101ALI20121012BHEP
Ipc: H01R 13/639 20060101ALI20121012BHEP
Ipc: B43K 25/02 20060101ALI20121012BHEP
24 Abr 2013AKDesignated contracting states:
Kind code of ref document: B1
Designated state(s): AT BE BG CH CY CZ DE DK EE ES FI FR GB GR HR HU IE IS IT LI LT LU LV MC MT NL NO PL PT RO SE SI SK TR
24 Abr 2013REGReference to a national code
Ref country code: GB
Ref legal event code: FG4D
Free format text: NOT ENGLISH
30 Abr 2013REGReference to a national code
Ref country code: CH
Ref legal event code: EP
15 May 2013REGReference to a national code
Ref country code: AT
Ref legal event code: REF
Ref document number: 608362
Country of ref document: AT
Kind code of ref document: T
Effective date: 20130515
22 May 2013REGReference to a national code
Ref country code: IE
Ref legal event code: FG4D
Free format text: LANGUAGE OF EP DOCUMENT: GERMAN
13 Jun 2013REGReference to a national code
Ref country code: DE
Ref legal event code: R096
Ref document number: 502008009756
Country of ref document: DE
Effective date: 20130613
25 Sep 2013REGReference to a national code
Ref country code: LT
Ref legal event code: MG4D
9 Oct 2013REGReference to a national code
Ref country code: NL
Ref legal event code: VDEP
Effective date: 20130424
31 Oct 2013PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: GR
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130725
Ref country code: SE
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: NO
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130724
Ref country code: IS
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130824
Ref country code: SI
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: FI
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: LT
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: ES
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130804
Ref country code: PT
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130826
29 Nov 2013PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: CY
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: HR
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: BG
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130724
Ref country code: PL
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: LV
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
31 Ene 2014PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: SK
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: CZ
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: EE
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: DK
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
28 Feb 2014BEREBe: lapsed
Owner name: H & M GUTBERLET G.M.B.H.
Effective date: 20130831
28 Feb 2014PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: NL
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: RO
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: IT
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
2 Abr 201426NNo opposition filed
Effective date: 20140127
30 Abr 2014PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: MC
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
8 May 2014REGReference to a national code
Ref country code: DE
Ref legal event code: R097
Ref document number: 502008009756
Country of ref document: DE
Effective date: 20140127
21 May 2014REGReference to a national code
Ref country code: IE
Ref legal event code: MM4A
30 May 2014PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: BE
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20130831
31 Jul 2014PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: IE
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20130801
30 Jun 2015PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: MT
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
Ref country code: TR
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT
Effective date: 20130424
31 Jul 2015PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: LU
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20130801
Ref country code: HU
Free format text: LAPSE BECAUSE OF FAILURE TO SUBMIT A TRANSLATION OF THE DESCRIPTION OR TO PAY THE FEE WITHIN THE PRESCRIBED TIME-LIMIT; INVALID AB INITIO
Effective date: 20080801
25 Ago 2016REGReference to a national code
Ref country code: FR
Ref legal event code: PLFP
Year of fee payment: 9
31 Oct 2016PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: CH
Payment date: 20160706
Year of fee payment: 9
Ref country code: GB
Payment date: 20160824
Year of fee payment: 9
30 Nov 2016PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: AT
Payment date: 20160707
Year of fee payment: 9
Ref country code: FR
Payment date: 20160825
Year of fee payment: 9
31 Ene 2017PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: DE
Payment date: 20161025
Year of fee payment: 9
23 Ago 2017REGReference to a national code
Ref country code: FR
Ref legal event code: PLFP
Year of fee payment: 10